MYOFASZIALE TRIGGERPUNKT-THERAPIE

Verspannte Muskeln können nicht nur Schmerzen verursachen, sondern auch zu ausstrahlenden Beschwerden führen. Die durch Überlastung oder traumatische Überdehnung erkrankten Muskelstellen sind tastbar (Triggerpunkte). Das Ziel der myofaszialen Triggerpunkttherapie ist es, das Störpotenzial von Triggerpunkten zu deaktivieren.