APM Akupunktmassage nach Penzel


Diese Massagetechnik dient der Behandlung von Energieflussstörungen, wie Energiefülle oder Energieleere.



Nach einer Befundaufnahme betreffend den Energiestatus des Patienten werden Streichungen entlang der Meridiane und/oder an Akupunkturpunkten durchgeführt.Ziel der APM ist es, einen ausgeglichenen Energiefluss herzustellen. Störfelder, wie z.B. Narben, werden ebenso mit der APM behandelt.
(Willy Penzel, 1918–1985)